Deutsch

Salon International de l’Aquarelle

Mairie de Saint Yrieix la Perche

87500 Saint Yrieix la Perche

Tél :   0033-(0)6-89-38-47-16

mail : jm.devaux2@wanadoo.fr

www.salon-international-aquarelle.com

https://www.facebook.com/esquissearedienne

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

         der  « Salon International de l’Aquarelle » in Saint Yrieix la Perche (Departement Haute-Vienne, Region Nouvelle Aquitaine, Partnerregion des Bezirks Mittelfranken in Bayern) besteht seit zehn Jahren.

Im Jahr 2018 haben mehr als 9181 Personen aus dem Ausland und aus ganz Frankreich diese außergewöhnliche Aquarell-Ausstellung besucht. Von 300 präsentierten Bildern wurden 40 verkauft. Die angebotenen, begleitenden Mal-Workshops wurden sehr gerne angenommen.

 

Zum zwölfte  «Salon International de l’Aquarelle »,

der in der Zeit vom 20. Juli bis 18. August 2019 geplant ist,

laden wir Sie ganz herzlich ein.

 

Ziel dieser Ausstellung ist die Förderung der Aquarell-Malerei, Werke von bekannten Künstlern zu präsentieren und neue Künstler bekannt zu machen.

Die Ausstellung findet an drei verschiedenen Orten im Herzen der Altstadt von Saint Yrieix statt und will das breite Publikum ansprechen.

Die Veranstaltung soll in einer ungezwungenen und freundschaftlichen Atmosphäre den Austausch zwischen Künstlern und Publikum fördern.

Während der Ausstellung werden Mal-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Ein Wettbewerb der Straßenmaler (mit vielen schönen Preisen bedacht!) wird am ersten Sonntag, dem 04.08 stattfinden.

Unsere Ehrengäste im Jahr 2019 sind Liliane GOOSSENS, belgische

und Marie Gilles LE BARS aus Frankreich.

 

Teilnahmebedingungen:

 

Bis zum 28. Februar 2019

Schicken Sie  bitte Ihre Bewerbung (per E-Mail oder per Post) mit einer kurzen Biografie und sieben bis zehn Fotos der Werke, die Sie ausstellen möchten.

Auf der Rückseite der Fotos, die von sehr guter Qualität sein sollten, vermerken Sie bitte Ihren Namen, Adresse und Tel.-Nr., Titel der Werke, Format (mit Rahmen) und den Preis.

Zugelassen sind ausschließlich Aquarelle,  die gerahmt sind, in Saint Yrieix  noch nicht ausgestellt waren, und keine Kopien sind.

Anfang März 2019 wird eine kompetente Jury tagen und eine Auswahl treffen.

 

Bis zum 15. März 2019 werden alle ausgewählten Künstler entweder per E-Mail, per Telefon oder per Post informiert. Die Entscheidung der Jury ist unanfechtbar.

Kosten:  80 € Anmeldungsgebühr (Katalog im Preis inbegriffen), die Zahl der ausgestellten Bilder wird von der Jury festgelegt.

Beim Verkauf von Bildern verbleiben dem Veranstalter 16 % vom Verkaufspreis (der Rahmen ist im Preis inbegriffen).

Abgabe der Bilder: Donnerstag, 18. Juli zwischen 9 und 12 Uhr.

Vernissage: Sonntag, 20 Juli, 19 Uhr, mit Vertretern der Stadt und der Region, die Anwesenheit der Künstler ist erwünscht. Es werden Preise für die schönsten Aquarelle verliehen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Aquarellmaler aus Mittelfranken aber auch aus ganz Deutschland bei dieser Begegnung in Saint-Yrieix, teilnehmen könnten.

 

Jean-Michel Devaux

Co-Président

5 Avenue de la Wantzenau

87500 Saint Yrieix la Perche Frankreich

tel. 0033-(0)9-65-25-54-50 et 0033-(0)6-89-38-47-16